Workshop 02/2021: Von Fuß bis Stimme - Grundlagen des SelbstBeSTIMMT-Konzepts

Im Jahr 2018 habe ich eine Ausbildung als SelbstBeSTIMMT-Trainerin bei meiner lieben Kollegin Iris-Julia Wagner in Heidelberg angefangen und diese nun abgeschlossen. Und natürlich möchte ich das, was ich gelernt habe, gleich weitergeben.

Das Konzept beinhaltet im Großen und Ganzen alles, was dem Körper, der Atmung, der Stimme und dem Geist gut tut. Wir lernen, was wir uns selbst Gutes tun, wie wir achtsam mit uns umgehen können, um Stress zu reduzieren, in unsere Mitte zu kommen, uns aufzurichten, unseren Körper mit genügend Sauerstoff zu versorgen, unsere Stimme frei durch uns klingen zu lassen und noch vieles mehr.

Was kommt im Workshop vor: u.a. die Arbeit mit den Fußgewölbesticks von Michael Heptner - wir beginnen also mit den Füßen. Dann die typengerechte Atmung aus der Terlusollogie - wir versorgen uns mit Sauerstoff, lassen unseren Atem fließen, finden zu unserer Mitte und bringen damit unsere Stimme zum freien Fließen. Außerdem werden wir uns gut tun mit Hilfe von Meditation, Selbstmassagen und noch vielem mehr.

Auch dieser Workshop ist nicht explizit an Sänger oder Sprecher gerichtet, sondern an alle, die für sich selbst etwas Gutes tun wollen.

Damit der Kurs stattfinden kann, sind 5 Teilnehmer nötig.
Sollte der Kurs präsent stattfinden, dann dürfen 8 daran teilnehmen, online sich aber noch mehr dazu schalten.
Der Kurs kostet, egal ob präsent oder online, 200 €.

Bis zum 03.04.2021 können Sie sich HIER anmelden.