Das Frauenvokalensemble CANTAMORE

UNSER ERSTES KONZERT FÜR 2022 IST GEPLANT!

Wir freuen uns so sehr, dass wir nächstes Jahr endlich mit unserem a cappella-Programm "Ich bin das ganze Jahr vergnügt" durchstarten können.
Da kommen bestimmt noch ein paar Termine dazu.

Schau einfach in unserem Kalender nach.

Herzliche Grüße
deine Mädels von CANTAMORE

__________________________________________________________________________________

Im Jahr 2006 habe ich auf Drängen einiger meiner Schülerinnen das Frauenvokalensemble CANTAMORE gegründet.

Ursprünglich war es ein Projektchor, der einmal im Jahr nach zwei Probensamstagen ein Konzertwochenende veranstaltete.

Mittlerweile singen wir mehrere Projekte im Jahr und proben i.d.R. alle 14 Tage mittwochs abends und samstags ganztags. Wer gerne mal reinschnuppern oder mitmachen möchtet findet hier unsere Probentermine.

Im Repertoire haben wir das Weihnachtsprogramm "Cool christmas" mit den Arrangements von Peter Przystaniak und ganz neu unser a cappella-Programm "Ich bin das ganze Jahr vergnügt - a cappella durch die Zeit".
Außerdem singen wir von Gospel bis Klassik, a capella und klavierbegleitet alles, was uns gefällt.

Schaue doch mal nach unseren nächsten Terminen oder hör Dir unsere Aufnahmen an. Auch die Fotoalben werden Dir gefallen.

 

Cantamore hat ein neues Probendomizil

Bis vor Kurzem probte Cantamore im Wohnzimmer von Leiterin Anja Stroh.
Das wurde allerdings auf die Dauer etwas zu beengt - vor allem klanglich.

Da traf es sich gut, dass wir im Sommer den Chor "Alsheimer Töne" kennenlernen durften. Mit ihm zusammen hatten wir ein tolles Konzert in der kath. Kirche Alsheim.
Die "Alsheimer Töne" haben ein eigenes Sängerheim und wir dürfen es nun auch mittwochs abends benutzen. Dafür sind wir sehr dankbar und freuen uns, nun endlich mehr Platz zum Proben zu haben.